Die Frauen- und Männerriege Hausen in neuer Farbe

Die Frauen- und Männerriege Hausen durften diesen Sommer ihre neuen Vereinskleider in Empfang nehmen. Nach dem Entscheid, dass man zusammen neue Vereinskleider beschaffen möchte, startete eine kleine Gruppe von Vertretern der Frauen- und Männerriege mit dem «Projekt neue Vereinskleider»: Welche Farbe, welche Produkte, welcher Lieferant, welche Beschriftung…..usw.? Als alle Fragen geklärt waren. Durften wir für rund 32 Frauen und 40 Männer die neuen Vereinskleider bestellen.

Da in diesem Jahr sämtliche Turnfeste wegen des Corona-Virus abgesagt wurden, konnte die Frauenriege ihre Kleider erstmals am 1. Juli an ihrem  40-Jahr-Jubiläum präsentieren. Die Männerriege wird dann im August an der Vereinsreise und an diversen Faustballturnieren mit dem neuen Tenue auftreten können.

Die Frauen- und Männerriege Hausen bedankt sich herzlich für die grosszügige Unterstützung bei den Sponsoren Orthopädie Wasserschloss Brugg, Raiffeisenbank Wasserschloss Gebenstorf und den Gönnern Neue Aargauer Bank Brugg, Sanigroup Windisch, Heggli Service Müswangen und weitere Gönner, welche nicht erwähnt werden wollen. Vielen Dank auch an Max Marchesi der uns bei der Beschriftung für die neuen Kleider tatkräftig unterstützt hat.